In einem Schüttgutlager wird, wie der Name schon sagt, Schüttgut gelagert.

Zu Schüttgut gehört z.B. Sand, Erde, Kies, Kohle, Granulat oder Getreide.

Wird solches Schüttgut auf einen Haufen gelagert, bilden sich sogenannte Halden. So wird der daraus entstehende, angehäufte Berg bezeichnet. Eine Lagerung in Silos oder Bunkern ist auch möglich.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]