Beim einseitigen Handelskauf ist nur ein Vertragspartner ein Kaufmann nach HGB, der andere ist eine Privatperson.

Beim zweiseitigen Handelskauf sind beide Vertragspartner Kaufleute nach HGB.

Click to rate this post!
[Total: 3 Average: 4]