Jeder Container, der weltweite Verwendung findet, benötigt ein sogenanntes CSC-Sicherheits-Zulassungsschild (CSC steht dabei für Container Safety Convention).

Folgende Informationen und Angaben lassen sich von einer CSC-Plakette ablesen:

  • Hersteller
  • Zulassungsnummer
  • Typ
  • Baujahr
  • Seriennummer
  • maximales Bruttogewicht
  • Verfallsdatum/Gültigkeitsdauer
  • erlaubtes Stapelgewicht
  • Belastungswert bei der Querverwindungsprüfung
Click to rate this post!
[Total: 2 Average: 5]